de
  • Service / Informationen

Planen Sie Ihren Aufenthalt

Buchung

Wandern

Gut zu Fuss
Du bist gerne beim Fussvolk und willst die Natur auf eigenen Beinen erkunden? Dann wird dich der TITLIS begeistern. Zahlreiche Wanderwege warten auf dich. Das Niveau reicht von gemütlich bis ambitioniert.
Bei der Engelberg-Untertrübsee-Trübsee-Tour marschierst du über das Stapfmattli von Engelberg nach Untertrübsee. Von hier führt der Weg weiter nach Obertrübsee. Den Aufstieg machst du entweder zu Fuss oder du nimmst die Luftseilbahn Älplerseil. Ab Obertrübsee wanderst du auf dem Bergblumenpfad bis zur Mittelstation Trübsee.
Marschzeit 3 Stunden
Höhe 1000 - 1796 Meter
Level mittel
Feuerstellen 4
Begehbar Juni bis Oktober

Der Weg rund um den Trübsee ist ein schöner Spaziergang für Familien mit Kinderwagen oder wenn du es gerne flach und gemächlich hast. Denk daran auch Cervelat oder Bratwürste in den Rucksack zu packen. Vier Feuerstellen laden zum Grillschmaus in freier Natur ein.
Marschzeit 1 Stunde
Höhe 1796 Meter
Level leicht
Feuerstellen 4
Begehbar Juni bis Oktober


Die Tour Trübsee-Jochpass-Schaftal-Jochpass-Trübsee nennen wir auch die Murmeliwanderung. Nimm ein Fernglas mit, dann kannst du die pfiffigen Nager ganz nah erleben. Vielleicht siehst du sogar Gämsen und Steinböcke.
Die Wanderung startet an der Bergstation Trübsee. Du marschierst am See entlang und nimmst den Sessellift hoch zum Jochpass. Von hier gehst du weiter Richtung Schaftal. Auf dem Weg zur  Engstlenalp lässt du dich von der Berg-Idylle rund um den tiefblauen Engstlensee verzaubern.
Marschzeit 5 Stunden
Höhe 1796 - 2222 Meter
Level leicht
Feuerstellen 4
Begehbar Juni bis Oktober

Auf der 4-Seen-Wanderung Engelberg-Trübsee-Jochpass-Engstlenalp-Tannalp-Melchsee-Frutt entdeckst du eine der schönsten Gegenden der Zentralschweiz. Du fährst mit der Bergbahn bis Trübsee und läufst am See entlang zum Sessellift Jochpass. Oben angekommen marschierst du über die Engstlenalp und die Tannalp nach Melchsee-Frutt. Die Gondelbahn bringt dich runter zur Stöckalp. Mit dem Postauto lässt du dich nach Sarnen kutschieren. Von dort nimmst du den Zug zurück nach Engelberg. Ausführliche Infos findest du unter: www.hoehenwanderung.ch
Marschzeit 4 Stunden
Höhe 2222 - 1220 Meter
Level mittel
Feuerstellen 4
Begehbar Juni bis Oktober

Auf dem geologischen Wanderweg Trübsee-Stand erfährst du mehr über die Erdgeschichte der Alpen. Infotafeln erklären die geologische Entwicklung des TITLIS Gebiets. Auf dem steilen Panoramaweg von der Bergstation Trübsee nach Stand bekommst du tiefe Einblicke in die Bergwelt. Die Tour beeindruckt mit einer fantastischen Aussicht.
Der Pfad ist von Juni bis September geöffnet.
Marschzeit 2 Stunden
Höhe 1790 - 2430 Meter
Level mittel
Begehbar Juni bis September

Der gesicherte Gletscherpfad zum Stotzig Egg führt von der Gipfelstation der TITLIS Bergbahnen zum Aussichtspunkt Stotzig Egg. Von dort hast du eine spektakuläre Aussicht über die nahen und fernen Gipfel der Zentralschweizer Alpen.
Marschzeit 30 Minuten
Höhe 3020 Meter
Level mittel
Begehbar das ganze Jahr

Die Öffnung der Wanderwege ist von den Wetter- und Schneeverhältnissen abhängig.

Unten im Tal warten rund um Engelberg noch viele weitere Wanderwege auf dich.
+41 41 639 50 50
×
Weitere Webcams
×
×
×
×
×
×