de
  • Service / Informationen

Planen Sie Ihren Aufenthalt

Buchung

Winterwandern

Winterwandern im Skigebiet Engelberg - TITLIS
Gut zu Fuss auch im Schnee. Ein Netz von rund 50 Winterwanderweg-Kilometern erstreckt sich am TITLIS und der Umgebung von Engelberg. Mach dich auf den Weg durch glitzernde Schneefelder und eisverkrustete Tannenwälder.
Die Gerschnialp-Untertrübsee Wanderung beginnt beim Hotel Bänklialp (1000 Meter über Meer). Auf dem Bänklialpweg läufst du durch den verschneiten Winterwald hoch zur Gerschnialp. Dann weiter am Fahrweg entlang zur Station. Der Weg geht weiter über den Talboden am Fuss des Bitzistocks nach Untertrübsee (1240 Meter über Meer). Marschzeit etwa 1 Stunde 45 Minuten.

Die Gerschnialp-Schlegi-Untertrübsee Route führt dich vom Hotel Bänklialp (1000 Meter über Meer) durch den Wald zur Gerschnialp. Von dort marschierst du am Fahrweg entlang zum Bergrestaurant Ritz. Der Weg geht über die Skipiste weiter via Schlegi entlang der Talebene nach Untertrübsee (1240 Meter über Meer). Marschzeit etwa 1 Stunde 35 Minuten.

Die Tour Obertrübsee-Hüethütte-Trübsee Station startet an der Bergstation Obertrübsee (1707 Meter über Meer) oder am Untertrübsee via Luftseilbahn Älplerseil). Von Obertrübsee führt der Weg stetig nach oben zur Hüethütte am gefrorenen Trübsee. Du läufst am linken Seeufer zur Trübseekapelle und weiter zur Station Trübsee (1800 Meter über Meer). Diese Tour kannst du auch andersherum machen. Marschzeit etwa 40 Minuten.

Die Höhenwanderung Obertrübsee-Alpstübli-Trübsee Station beginnt bei der Bergstation Obertrübsee (1707 Meter über Meer) oder dem Untertrübsee via Gondelbahn Älplerseil. Auf dem Weg zur Hüethütte hast du den TITLIS Gletscher bestens im Blick. Beim Trübsee nimmst du den Weg rechts Richtung Restaurant Alpstübli und marschierst weiter am gefrosteten Trübsee entlang zur Bergstation. Marschzeit etwa 40 Minuten.

Unten im Tal warten rund um Engelberg noch viele weitere Winterwanderwege auf dich.
+41 41 639 50 50
×
Weitere Webcams
×
Weitere Webcams
×
×
×
×
Sommer Karte Winter Karte
×
×